Schlagwort: Hochsensibilität

Neues aus der Wissenschaft

HSP im fMRT und EEG! Wissenschaftler haben die Messdaten von normal sensiblen Testpersonen mit denen hochsensibler Personen verglichen. Im fMRT ist im Vergleich zu normal sensiblen Testpersonen festzustellen, dass bestimmte Hirnbereiche stärker aktiviert und besser durchblutet sind. Bei EEG-Ableitungen zeigte sich sogar, dass das Großhirn hochsensibler Personen auch im Ruhemodus noch aktiver war, als das… weiterlesen

Merkmale Hochsensibilität

Hier noch mal in aller Kürze die vier charakteristischen Merkmale für die besondere Art der Verarbeitung von Sinneseindrücken bei Hochsensibilität, so wie sie Elaine Aron gekennzeichnet hat. Aron ist Psychologin, die in den 90ern das Thema Hochsensibilität erforscht und veröffentlicht hat. Nach ihren Forschungen sind 15-20% der Menschen hochsensibel. Das wird mittlerweile allgemeine Anerkannt. Ihre… weiterlesen

Seminarangebot

»Der Mensch bedarf des Menschen, um ein Mensch zu werden.« Johannes R. Becher Inhouse-Angebote Hier finden Sie hier eine Übersicht über mein Seminarangebot. Gerne erstelle ich auch ein Seminar auf Anfrage. Wenn Sie eine Inhouse-Veranstaltung mit mir planen wollen, nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf. Mobbing ist für uns ein Fremdwort! Angebot: Workshop & Tageseminar… weiterlesen

Wolfgang Konietzko

Pastor Wolfgang Konietzko Heilpraktiker für Psychotherapie Mitglied im Informations- und Forschungsverbund Hochsensibilität e.V. (IFHS) Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. Qualifikationen 1994  Fachausbildung „Klientzentrierte Gesprächspsychotherapie“ 1995  Fachausbildung „Verhaltenstherapie“ 1995  Fachausbildung „Tiefenpsychologie“ 1997  Aufbaukurs „Tiefenpsychologie 1“ 1997  Fachausbildung „prepare enrich“ (Beziehungstest) 1998  Aufbaukurs „Klientzentrierte Gesprächspsychotherapie“ 1998  Aufbaukurs „Tiefenpsychologie 2“ 2013  Prüfung und… weiterlesen

Startseite

Mehr Orientierung. Mehr Leben. Begleitung für Menschen, die ihren Alltag entspannt und erfreulich leben möchten. SIE SUCHEN MEHR ZUFRIEDENHEIT IM ALLTAG? Sie suchen neue Wege für eingefahrene Situationen? Mit meiner Beratung möchte ich Sie inspirieren und begleiten, um Perspektiven und Lösungswege zu entdecken. Wer sich wieder besser orientieren kann, der steigert damit seine Lebensqualität. Zum… weiterlesen

Infoabend 5.4.2019

„lebendige“ Hochsensibilität Wegen der hohen Nachfrage bieten wir in diesem Jahr den Informationsabend und im Herbst (28. September) einen Inspirationstag an. Am Informationsabend haben wir folgende Themen: • Hochsensibilität verstehen • Hochsensibilität im Alltag • Förderung hochsensibler Kinder • kompetenzorientierte Persönlichkeitsentwicklung Datum: 5. April 2019 Uhrzeit: 19.30 Uhr Ort: Bethlehemgemeinde Isernhagen, Gutenbergstraße 1 ReferentInnen: Sabine & Wolfgang Konietzko Kosten:… weiterlesen

Drei-Säulen-Modell von Prof. Dr. Margit Schreier

Es soll noch eine Nachlese geben zu dem inspirierenden Vortrag von Frau Prof. Dr. Margrit Schreier, für den wir geworben haben. „Hochsensibilität – die wissenschaftliche Perspektive und das Drei-Säulen-Konzept: Strategie zur Unterstützung hochsensibler Menschen im Alltag.“ Die intensive Reizaufnahme und-Verarbeitung kennzeichnet ja die Hochsensibilität. Bei allem positiven Erleben wird die Überstimulation häufig als Belastung erlebt…. weiterlesen

FUNDSTÜCKE

Ich blogge nicht, ich finde! Hier veröffentliche ich in loser Reihenfolge „Fundstücke“ – Neues aus der Praxis, Vorträge, relevante Artikel oder Buchvorstellungen. Wenn mir im Netz etwas Relevantes auffällt, werde ich einen entsprechenden Link setzen. Wenn Sie auch etwas Interessantes entdeckt haben, mailen Sie es mir. Für Tipps bin ich immer offen. Vortrag Hochsensibilität 27…. weiterlesen

Workshop 24.11.2018

Sensible Resilienz Ja, Resilienz ist irgendwie auch ein Modewort. Aber es ist eben auch ein aktueller Begriff, den wir aufgreifen wollen. Es geht um die innere Widerstandskraft, die sich aus verschiedenen Aspekten zusammensetzt. Wir beginnen eigentlich am Freitag um 19:30 Uhr mit dem Sensus-Gottesdienst. Dort gibt es eine geistliche Einstimmung in das Thema. Am Samstag… weiterlesen

VORTRAG AM 27.10.2018 UM 14 UHR IN STADE

Einer meiner Kollegen veranstaltet in Stade einen sehr interessanten Nachmittag. Er konnte Frau Prof. Dr. Margit Schreier für einen Vortrag gewinnen. Das Thema lautet: „Hochsensibilität – Die wissenschaftliche Perspektive und das Drei-Säulen-Konzept: Strategien zur Unterstützung hochsensibler Menschen im Alltag“. Selber habe ich Frau Prof. Dr. Schreier noch nicht gehört, vertraue aber Sasha Schnackenberg, der sie… weiterlesen