Psychotherapie in der Nähe

Psychotherapie vor Ort braucht Raum für Ihre Persönlichkeit und Situation. Nach einem Erstgespräch ist auch Onlineberatung möglich.

»Manchmal muss man aus der Rolle fallen, um aus der Falle zu rollen.«

Virginia Satir

Gehen Sie Ihr Thema an!

Sie suchen neue Wege und Perspektiven?

Das Leben ist komplex. Vieles ändert sich schneller als gewünscht, und oft kommen wir innerlich nicht mehr mit. Wir stecken in Entscheidungsprozessen, persönlichen Krisen oder in Konflikten mit anderen und suchen Psychotherapie.

 Wir hören Ihnen aufmerksam zu und suchen mit!

In uns finden Sie aufmerksame und offenen Zuhörer. Ob wir für Sie die richtigen Gesprächspartner sind, können wir nur gemeinsam bei einem Erstgespräch herausfinden. Nach diesem Erstgespräch können Sie sich in Ruhe überlegen, ob Sie von uns weiter begleitet werden wollen. Letztendlich müssen Sie sich wohl und verstanden fühlen.

Unsere Beratung will Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe geben. Resourcenorientiert und mit erprobten Methoden können Sie lernen, Ihre Konfliktbereiche selbständig zu überwinden.

Die typischen Themen!

Manchmal kommen wir allein nicht weiter. Dann ist es hilfreich, mit einem kompetenten Gegenüber die eigenen Fragen zu bearbeiten. So kann es für Sie möglich sein, belastende Erfahrungen und Stress, Lebenskrisen, Ängste, Zwangsgedanken, Burnout oder Depression zu überwinden. All diese Themen werden durch Psychotherapie beschrieben. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre persönliche Entwicklung. Sie können neue Wege entdecken.

Wir sind in Ihrer Nähe!

Wir bieten Therapie vor Ort in Hannover und Burgwedel und Beratung sogar online an. Nutzen Sie die Möglichkeit, rufen uns an oder schreiben uns über unser Kontaktformular.

Egal ob wir uns vor Ort treffen oder online, sie haben immer unsere volle Aufmerksamkeit. Die Kosten für eine Psychotherapie richten sich nach unserem normalen Tarif. Ein Gespräch dauert 50 Minuten und kostet 80 Euro. Das gilt auch für das Erstgespräch.

Psychotherapie

Dauer: 50 Minuten

Kosten: 80 Euro (auch Erstgespräch)

Hier gilt der bekannte Satz „Wer nur einen Hammer besitzt, für den wird jedes Problem zum Nagel.“ Deshalb arbeiten wir gerne mit verschiedenen erprobten Methoden, die sich nach Ihren Bedürfnissen richten. Die wichtigsten drei haben wir hier unten dargestellt.

Der Mensch ist bestrebt, seine persönlichen Potentiale zu entwickeln. Aufgabe der Gesprächspsychotherapie ist es, ein günstiges Klima für diese Wachstumsprozesse zu schaffen. Psychisches Leid entsteht, wenn ein Mensch eine zu starke Diskrepanz erlebt zwischen seinem tatsächlichem Erleben und seinen Vorstellungen. Ziel der Therapie ist es, persönliches Erleben und Selbstkonzept in größere Übereinstimmung zu bringen.

Manche Dinge liegen tiefer. Die Tiefenpsychologie geht davon aus, dass unbewusste seelische Vorgänge unser Erleben und Handeln beeinflussen. Ich möchte Ihnen helfen  nach Einsicht in Ursachen und Entstehungsgeschichte Ihrer Probleme, Ihre psychischen Beschwerden zu überwinden.

Verhalten wird erlernt, und kann auch wieder verlernt werden. Neue Verhaltensmuster können daraufhin erlernt werden. Sie können dadurch Ihr Leben bewusster gestalten. So bauen wir verhaltenstherapeutische Methoden mit ein, um Ihnen effektive und leicht umsetzbare Hilfen anzubieten. Verhaltenstherapie ist eine anerkannte Methode der Psychotherapie.

close

Wenn Ihnen unsere Beiträge gefallen, können Sie gerne unseren Newsletter abonnieren. Er erscheint alle paar Wochen und enthält die neusten Fundstücke.