Vortrag Hochsensibilität am 27.10.2018 um 14 Uhr in Stade

Einer meiner Kollegen veranstaltet in Stade einen sehr interessanten Nachmittag. Er konnte Frau Prof. Dr. Margit Schreier für einen Vortrag gewinnen. Das Thema lautet: „Hochsensibilität - Die wissenschaftliche Perspektive und das Drei-Säulen-Konzept: Strategien zur Unterstützung hochsensibler Menschen im Alltag“.

 

 

Selber habe ich Frau Prof. Dr. Schreier noch nicht gehört, vertraue aber Sasha Schnackenberg, der sie eingeladen hat. Ich werde hinfahren. Vielleicht treffen wir uns dort? Wenn es mir sehr gut gefällt, lade ich die Referentin nach Hannover ein.

 

Hier kann man die Karten bestellen: www.coach-hochsensibel.de/vortrag/